claim
  • Landrat Jan Weckler neuer Vorsitzender des Naturschutzfonds

    Landrat Jan Weckler ist neuer Vorsitzender des Landschaftspflegeverbandes Naturschutzfonds Wetterau e. V.. Der Vorstand wählte ihn jetzt in Friedberg einstimmig zum Nachfolger von Joachim Arnold. Gleichzeitig übernimmt Landrat Weckler ebenfalls den Vorsitz der Naturschutzstiftung Wetterau.

    Die Nähe zur Metropolregion FrankfurtRheinMain führt ...

  • Grünlandtagung am 21. Februar 2019

    Wiesen und Weiden zählen zu den artenreichsten Lebensräumen Mitteleuropas. Für die Grundfutterproduktion ist Grünland in der landwirtschaftlichen Tierhaltung ebenso von essentieller Bedeutung wie für die Biodiversität. Ökonomische und nachhaltige Bedeutung können allerdings Hand in Hand gehen.

    Wie, das berichten und diskutieren ...

  • Naturschutzfonds unterstützt Streuobstbauern

    Mancherorts hängen sie noch, die prächtigen, knackigen und saftigen Äpfel, für die die Wetterauer Streuobstwiesen bekannt sind. Die meisten dieser kleinen Vitaminbomben sind allerdings schon geerntet und zu gold-schimmernden, köstlichem Saft verarbeitet. So auch die Äpfel der Teilnehmer des Bio-Apfel ...

  • Naturschutz geht nur gemeinsam

    Heißt es doch oft „viele Köche verderben den Brei“, so trifft diese Äußerung sicher nicht auf die Arbeit des Naturschutzfonds Wetterau e.V. zu.

    Der Vorstand ist drittelparitätisch besetzt, je zu einem Drittel Vertreter aus Naturschutz, Landwirtschaft und Kommunen. Auch die Mitglieder ...

  • starkes Netzwerk - sieben Landschaftspflegeverbände in Hessen

    Die Anzahl der Landschaftspflegeverbände in Hessen steigt langsam aber stetig. Zu den bereits verwurzelten und erfahrenen Landschaftspflegeverbänden in Hessen, die wie zum Beispiel der Naturschutzfonds Wetterau e.V. bereits seit rund 30 Jahren ihr Engagement und Fachwissen in Punkt Landschaftspflege einsetzen, ...

Spenden und Unterstützen

Um die einzigartigen Naturschönheiten weiterhin fördern zu können, ist der Naturschutzfonds auf Ihre Hilfe angewiesen.

Falls Sie spenden möchten, hier ist unsere Bankverbindung:

BIC HELADEF1FRI,

IBAN DE50 5185 0079 0051 0083 67.

Die Spenden sind steuerlich absetzbar.

Ihre Spenden werden bei uns als örtlich tätigem Verband direkt für den Naturschutz verwendet, ohne aufgeblähte Bürokratie.

Es ist auch möglich, den Naturschutzfonds in seinem Testament zu berücksichtigen: Schenken Sie dem Naturschutz im Wetteraukreis mit Ihrem Testament eine Zukunft! Wir beraten Sie gerne im persönlichen Gespräch.

Falls Sie Mitglied beim Naturschutzfonds werden möchten, können Sie hier den Mitgliedsantrag downloaden.

Naturschutzfonds Wetterau e.V.

Der Naturschutzfonds Wetterau e. V. ist der Landschaftspflegeverband des Wetteraukreises.

Er ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Vertreterinnen und Vertretern aus Landwirtschaft, Kommunen und Naturschutz mit dem Ziel, gemeinsam für die Natur im Wetteraukreis aktiv zu werden.

Der Naturschutzfonds wurde 1984 gegründet. Seither wurden zahlreiche erfolgreiche Projekte wie die Anlage von Streuobstwiesen, Gehölzen und Teichen als Lebensräume für Tiere und Pflanzen umgesetzt.

Opens internal link in current windowWeitere Aufgaben des Naturschutzfonds sind beispielsweise die Pflege wertvoller Landschaftsteile wie Feuchtwiesen und Magerrasen sowie die Umsetzung von Schutzmaßnahmen für besonders bedrohte Arten.

Naturschutzstiftung Wetterau

In der Wetterau hat sich, bedingt durch günstige klimatische und geologische Voraussetzungen, im Laufe von Jahrtausenden eine überaus artenreiche Kulturlandschaft mit ganz besonderen Lebensräumen entwickelt. Viele der hier vorhandenen Arten haben bei uns ihren hessischen Verbreitungsschwerpunkt, einige kommen sogar ausschließlich hier vor. Die Bewahrung dieser wertvollen Naturschätze ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die alle Bürgerinnen und Bürger angeht und zu der jeder etwas beitragen sollte. Opens internal link in current windowMehr

Naturschutzfonds

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Europaplatz 61169 Friedberg
Telefon 06031 83 0

Unterstützer

Logo Sparkasse