Naturschutz

... gold.richtig.
Rechts: Ute Heinzerling, Ralf Eichelmann, Stefan Stübing, Walter Schmidt und Ronja Brockhage bedanken sich bei Jens Schneider und Burkhard Kammer für ihre Unterstützung beim Schutz der Grauammer. Links: Grauammer (M. Vogt).
30. September 2021

Dank der engen Zusammenarbeit zwischen Landwirtschaft und Naturschutz nimmt der Bestand der Grauammer im Wetteraukreis weiter zu. Die Bruterfolge sind dabei besonders auf die angepasste Bewirtschaftung zugunsten der Bedürfnisse...

29. September 2021
Feldbegehung im „Mähried bei Staden“
14. September 2021
Bürgermeister Guido Rahn, Stefanie Friederich (Naturschutzfonds) und Landrat Jan Weckler bei der Einweihung des Projektes „Wetterauer Ernte(n)“ in Karben
24. August 2021
Alle Meldungen anzeigen

Ansprechpartner/in

Naturschutzfonds Wetterau e.V.

Homburger Straße 17
61169 Friedberg

Franka Hensen
Telefon 06031 83-4308
Fax 06031 83-914308
E-Mail Franka Hensen