Im Stadtgebiet von Reichelsheim, Ortsteil Weckesheim, werden drei Streuobstwiesen rund um den Bergwerkssee an der L3187 zwischen den Stadtteilen Dorn-Assenheim und Weckesheim zur Ernte freigegeben. Die übrigen drei Streuobstwiesen dürfen nicht abgeerntet werden. Hier finden Sie insgesamt 56 Apfel-, 19 Walnuss-,  10 Birnenbäume und 11 Süßkirschen. Die Bäume wurden mit einem gelben Kreuz markiert.

Ausgenommen sind alle unmarkierten Bäume!

Eine Wegbeschreibung mit Kennzeichnung der freigegebenen Streuobstwiesen finden Sie zum Download hier:

Streuobstwiesen Reichelsheim

Bitte halten Sie sich an den Verhaltenskodex:

  • Bitte nur an den gekennzeichneten Bäumen pflücken und diese nicht beschädigen!
  • Bitte Wiesen nicht mit dem PKW befahren!
  • Bitte keinen Müll zurück lassen!

Die Natur dankt es Ihnen!

Der Naturschutzfonds und die Stadt Reichelsheim vertrauen darauf, dass die Bürgerinnen und Bürger verantwortungsbewusst und pfleglich mit Bäumen und Wiesen umgehen!

Vielen Dank!